Mentorat Header

Studieren. Glauben. Leben.

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

Drucken

Beschreibung

☼ Kett Pädagogik

Die Franz-Kett-Pädagogik GSEB ist ein beziehungsorientierter pädagogischer Grundlagenansatz, der durch teilnehmerzentrierte kreative Verfahren versucht, in einem offenen Prozess für Beziehungen zu sensibilisieren. Es geht hierbei um die

• Selbstbeziehung (Selbstwert, Selbstachtung, Selbstvertrauen, Selbstreflexion),
• die Beziehung untereinander,
• die Beziehung zur Welt,
• die Beziehung mit der Zeit bis hin zur
• Gottesbeziehung

Die Franz-Kett-Pädagogik GSEB ist nicht nur ein allgemein pädagogischer Ansatz, sondern einer, mit religionspädagogischem Herz, da er auch für die Gottesbeziehung sensibilisieren möchte. Kerstin Lermer wird an diesem Abend einen kleinen Einblick in diesen spannenden religionspädagogischen Ansatz geben.

Leitung:    Markus Holzapfel, Mentorat
Referentin:   Kerstin Lermer, Referentin für Franz-Kett-Pädagogik, GSEB für Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und sonderpädagogischen Einrichtungen, Schulung für Mitarbeitende bei Kinderwortgottesdiensten, Referentin in der Familienbildung
Zeit: Dienstag, 21.06.2022, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Ort: Diözesanzentrum Obermünster, Obermünsterplatz 7, Raum K3

☼ Kett Pädagogik

Nummer:
-
Beginn:
Dienstag, 21. Juni 2022 um 18:00 Uhr
Ende:
Dienstag, 21. Juni 2022 um 20:00 Uhr
Status:
Ausgebucht
Anmelde​schluss:
keine Angabe
Referent/in:
Frau Kerstin Lermer
Ort:
Diözesanzentrum Obermünster, Obermünsterplatz 7, Raum K3

Kategorie

Adresse:
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

+49 (0) 941 / 597-1570
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!