Mentorat Header

Studieren. Glauben. Leben.

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

Drucken

Beschreibung

☼ Johann Michael Sailer und Matthias Claudius

Der große Pastoraltheologe und weit über die Bistumsgrenzen hinaus bedeutende Regensburger Bischof Johann Michael Sailer (1751-1832) wirkte als viel gelesener Buchautor, aber fast noch mehr als Lehrer durch die Heranbildung eines neuen Priestertyps. Mehr als tausend jungen Geistlichen vermittelte er während seiner dreißigjährigen Lehrtätigkeit die Notwendigkeit der Einkehr bei sich selbst und die damit möglich gewordene innerliche Gottesbeziehung. Jedoch auch die Fähigkeit, sich im täglichen Leben auf die gesamte Existenz der ihnen anvertrauten Gläubigen einzulassen. Zu seinen begeisterten Schülern gehörte auch König Ludwig I. von Bayern. Bischof Sailer unterhielt und pflegte darüber hinaus auch viele Briefkontakte und Brieffreundschaften.

Prof. Baumgartner schreibt: "Was fällt Ihnen ein zu Matthias Claudius (1740-1815)? Sicher: Der Mond ist aufgegangen...Und dann - der Wandsbeker Bote. Erstaunlich ist, dass Johann Michael Sailer auch zu Matthias Claudius gute Kontakte hatte. Er hat ihn zwar nie getroffen, aber der Briefwechsel ist beeindruckend. Claudius war eher verhalten, hat aber den Priester und Theologen aus Bayern doch sehr geschätzt. Mehr darüber: in diesem Vortrag und im anschließenden Gespräch dazu.

Leitung: Monika Liebl, Mentorat
Referent:    Prof. Dr. Konrad Baumgartner, Priesterweihe 1965, Promotion in München 1974; 1976 - 1980 Professor an der Gesamthochschule Eichstätt; 1980 - 2006 Ordinarius für Praktische Theologie (Pastoraltheologie) an der Katholischen-Theologischen Fakultät der Universität Regensburg, zuletzt dort auch als deren Dekan; Prälat; Rektor Ecclesiae in St. Albert Magnus, Schloss Spindlhof (Regenstauf); jahrzentelange Mitarbeit in Pfarreien des Bistums Regensburg; Mitherausgeber des Lexikons für Theologie und Kirche (LThK); Redakteur und Mitarbeiter bei "Der Prediger und Katechet". Prof. Baumgartner ist Autor zahlreicher Bücher und gilt (u. a.) als der Kenner von Person und Werk Johann Michael Sailers, des "bayerischen Kirchenvaters".
Zeit: Donnerstag, 10.06.2021, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Ort: Museumscafé im Historischen Museum, Dauchauplatz 4, Regensburg

In Kooperation mit dem Forum Albertus Magnus!


☼ Johann Michael Sailer und Matthias Claudius

Nummer:
-
Beginn:
Donnerstag, 10. Juni 2021 um 19:30 Uhr
Ende:
Donnerstag, 10. Juni 2021 um 21:30 Uhr
Status:
Ausgebucht
Anmelde​schluss:
keine Angabe
Referent/in:
Ort:
Museumscafé im Historischen Museum, Dachauplatz 4, Regensburg

Kategorie

Adresse:
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

+49 (0) 941 / 597-1570
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.