Drucken

Beschreibung

Hüttentour: „Muss nur noch schnell die Welt retten“

„Muss nur noch schnell die Welt retten“ – dieser Song von Tim Bendzko trifft das Lebensgefühl vieler Lehrer und Lehrerinnen: Was muss ich alles tun, um meine Schüler oder mich selbst zu retten. Wir nehmen uns eine Auszeit und wandern in der schönen Bergwelt des Spitzingsees von Hütte zu Hütte.

1. Tag:
Wir fahren am Vormittag mit dem Zug von Regensburg nach Schliersee und von dort aus weiter mit dem Bus zum Spitzingsee. Vom Spitzingsattel steigen wir auf zur Schönfeldhütte.
Länge: 3 km; Aufstieg 350 Hm; Abstieg 9 m; Dauer: 2,0 h
Wer möchte, kann von der Hütte noch auf die Jägerkamp gehen
Aufstieg 350 Hm, Abstieg 350 Hm, Dauer: 2,0 h

2. Tag:
Von der Schönfeldhütte gehen wir einen aussichtsreichen Weg hinüber zum Rotwandhaus.
Länge: 5,0 km; Aufstieg 370 m; Abstieg 50 m; Dauer: 3,0 h
Wer möchte, kann noch zur Rotwand hinaufgehen.
Länge: 1,0 km, Aufstieg 150 Hm, Abstieg 150 Hm, Dauer: 1,5 h

3. Tag:
Auf einer wunderschönen Route geht es bergab zur Albert-Link-Hütte. Auf dem Weg dorthin gehen wir durch den Pfanngraben hinunter
Länge: 12 km; Aufstieg: 70 m; Abstieg 850 m; Dauer 6,5 h

4. Tag:
Wir verlassen die Albert-Link-Hütte und wandern am Spitzingsee entlang zum Spitzingsattel. Nach einem Aufenthalt am See besteigen wir Bus und Zug und sind am Nachmittag zurück in Regensburg.

TeilnehmerIinnen erhalten aufgrund dieser Veranstaltung die für die Vorläufige Unterrichtserlaubnis erforderliche Exerzitienbestätigung.

Leitung:   Pater Jakob Seitz, Mentorat
Termin: Donnerstag, 30.05.2024 - Sonntag, 02.06.2025
Kosten: 90,00 €, incl. 3 Übernachtungen/Frühstück in Mehrbettzimmern + Bahnticket

Wichtig:

- Hüttenschlafsack ist Pflicht (keine Schlafsäcke mit Innenfutter)
- Wir tragen unseren Rucksack selbst
- Abendessen können wir kostenmäßig leider nicht übernehmen
- Kondition und Erfahrung im Bergwandern werden vorausgesetzt


Hüttentour: „Muss nur noch schnell die Welt retten“

Nummer:
-
Beginn:
Donnerstag, 30. Mai 2024 um 00:00 Uhr
Ende:
Sonntag, 2. Juni 2024 um 00:00 Uhr
Status:
Ausgebucht
Anmelde​schluss:
keine Angabe
Referent/in:
Ort:
keine Angabe
Preis:
90,00 EUR

Kategorie